Slider

Blutegel wirken auch bei unteren Rückenschmerzen

Um die Wirksamkeit der Blutegeltherapie bei chronischen unteren Rückenschmerzen zu untersuchen führten Berliner Mediziner eine randomisierte kontrollierte Studie durch, die nun im Deutschen Ärzteblatt veröffentlicht wurde.
Verglichen wurde eine einmalige Anwendung von 4 – 7 Blutegeln mit einer viermaligen Bewegungstherapie unter Anleitung eines Physiotherapeuten. Der Nachuntersuchungszeitraum betrug ca. 2 Monate.
Es konnte dabei nachgewiesen werden, dass die Behandlung mit Blutegeln im Vergleich zur Bewegungstherapie deutlich effektiver war hinsichtlich Verringerung der Schmerzstärke, Verbesserung der Funktion sowie der Lebensqualität.
Die Blutegelbehandlung scheint ein geeignetes Behandlungsverfahren zur Therapie chronischer unterer Rückenschmerzen zu sein.
Literatur: Hohmann CD, Stange R, Steckhan N, Ostermann T, Paetow A, Michalsen A: The effectiveness of leech therapy in chronic low back pain – a randomized controlled trial. Dtsch Arztebl Int 2018; 115: 785 – 92.

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen